StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  


 

 Lost Worlds

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Athenril

avatar

Anzahl der Beiträge : 190

BeitragThema: Lost Worlds   Fr 17 Aug 2012, 07:58




Was bis jetzt geschah...

Vor vielen Jahrtausenden erschuf der Gott des Lichts, Hikari, eine Welt, die neben der, der Menschen exestierte und einen Zufluchtsort für Wesen jeder Art bieten sollte. Viele gingen dort hin, sogar einige Menschen. Diese Welt nannte sich Erelion.

Viele, viele Jahre später, nachdem das Portal nach Erelion entgültig geschlossen war, kehrte ruhe im Land ein und alle Wesen lebten im Einklang miteinander. Dafür sorgte Hikari, von dessen Exsistenz allerdings niemand wusste. Er sorgte dafür, das es nicht zu größeren Kriegen kam, die sich übner ganz Erelion hätten ausbreiten können und so blieb der Frieden in erelion bewahrt...

... Bis sich eines Tages der Chaosgott, Kaosu, erhob, und die Exestenz der Götter preisgab. Er schickte Schattengeborene Wesen nach Erelion und es brach Krieg aus. Das Leben auf dem ehemals so friedlichen Kontinent wurde damit zu einem gefährlichen Unterfangen. Die Schattengeborenen Wesen löschten ganze Landstriche von der Karte und rotteten sogar ganze Völker aus.
Die Bewohner Erelions wehrten sich und schickten ihre tapfersten Kriger in den Kampf. Auch Hikari ließ das nicht auf sich sitzen und so kamen Erzengel und Drachen, welche dem Schatten und somit auch Kaosu den Rücken gekehrt hatten nach erelion um die Bewohner bei ihrem Kampf zu unterstützen.

Dieser Krieg zog sich über viele jahre hinweg immer weiter. Die fronten schienen Ausgeglichen zu sein und langsam verloren die Bewohner Erelions die Hoffnung, dass dieser Krieg je ein Ende findet. Viele Krieger waren an der Front gefallen, oder hatten den Kampfgeist verloren.
Dies nutzte Kaosu aus und schickte weitere Schattengeborene Wesen nach erelion, um das Land voll unter seine Herrschaft zu bringen.
Doch Hikari schickte eine letzte Legion, die den bewohnern neuen mut gab. Nun mischten sich auch neutrale Wesen, wie die Beschützer des Waldes und Naturgeister ein, um den Krieg ein für allemal zu Beenden.
Die Legion, die sich bildete übertraf das Heer von Kaosu bei weitem und so schien der Krieg entschieden zu sein.


Doch wäre es so einfach gewesen,dann wären wir nicht da, wo wir Heute sind.
Die Legion wurde von kaousu selbst Niedergeschlagen und damit gewann er die Herrschaft.
Doch Hikari hatte noch ein letztes Ass im Ärmel.
Er wählte Abenteurer aus und nun testet er ihr Können.


___________________________________

Eckdaten

x Spieleleiter: Kaala
x Fantasy RPG zur Zeit der ersten Waffen
x alle Arten von Wesen sind erlaubt
x es gibt 13 verschiedene Locations in denen die RPer jewails 5 "Quests" erledigen müssen
x es gibt Spieleleiter die hin und wieder für etwas Spannung sorgen
x mindestens 1000 Zeichen ohne Leerzeichen pro Beitrag




Links
Regeln x Story x Forum



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://soulwolves.forumfrei.com
 

Lost Worlds

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Der Paul Heaver Worlds 2016 Squad Prediction Thread
» FF- Secret of lost Clan /Das Gehimnis des verlorenen Clans
» The lost Warriors
» The lost Warriors
» Edward Susanori [ Lost Souls ] Dem Keks dem sein mittlerweile 5er Char feddich zur Kontrolle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Soul Wolves ::  :: 
Partner
 :: 
Annahmen
-